Über mich

MBSR ist eine heilsame Methode um unsere innere Haltung zum Leben und zu uns selbst zu verändern. Durch das regelmäßige Üben von Achtsamkeit erfahren wir Zufriedenheit und Lebensfreude und lernen das Leben so anzunehmen wie es ist - von Augenblick zu Augenblick - mit all seinen Facetten.








Nanette Klieber
Dipl. Gesundheitswirtin
examinierte Krankenschwester
zertifizierte Trainerin (ver.di Bildungswerk und der Fachhochschule Hannover)
zertifizierte MBSR-MBCL-Lehrerin
(Institut für Achtsamkeit und Stressbewältigung von Dr. Linda Lehrhaupt)



Ich bin seit 2005 im Bereich der Gesundheitsförderung und Prävention tätig und unterrichte unter anderem Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus der Alten- sowie Gesundheits- und Krankenpflege zu den Themen Stress und Burnout.
Im Jahr 2009 lernte ich die Achtsamkeitspraxis MBSR kennen. Zuerst als Teilnehmerin eines 8-Wochen - Kurses bei Elke Frommhagen. Auch wenn mir der Begriff Achtsamkeit zu diesem Zeitpunkt nichts sagte, fühlte ich mich von dem Thema Stressbewältigung angesprochen. Nach meinem ersten Jahr der Selbstständigkeit befand ich mich an einem Punkt an dem ich merkte, dass sich meine Ressourcen erschöpft hatten und sich nach der anfänglichen Euphorie und Power mehr und mehr die sowohl körperliche als auch geistige Erschöpfung breit machte. Immer öfters stellte sich Unzufriedenheit ein und auch die Lebensfreude bekam erste Risse.
Als ehemalige Krankenschwester und Dipl. Gesundheitswirtin waren mir die Signale meines Körpers und meiner Seele Zeichen genug, um etwas zu tun.
So begab ich mich auf den für mich bis heute spannenden Weg von Achtsamkeit und erfahre immer wieder aufs Neue, wie hilfreich es ist, den Herausforderungen meines Lebens mit den Methoden aus dem MBSR begegnen zu können.
Es ist mir eine Herzensangelegenheit meine Erfahrungen und das Wissen um die Wirksamkeit von MBSR an meine Kursteilnehmerinnen und Kursteilnehmer weiterzugeben